Azubi-Tag

Der Fachbereich Arbeit-Wirtschaft-Technik-Informatik plant am 30. November 2018 erneut einen Azubi-Tag an der Helene-Lange-Schule. Auch diesmal sollen aus verschiedenen Bereichen Auszubildende von ihren Erfahrungen berichten und somit den SchülerInnen die Vorbehalte nehmen, sich für eine Ausbildung nach Klasse 9 oder 10 zu entscheiden. Die Klassen (ca. 30 SchülerInnen) aus den Jahrgängen 8 und 9 bekommen eine Unterrichtsstunde (45 Minuten) Zeit, sich bei den Auszubildenden zu informieren. Besonders interessierte SchülerInnen dürfen auch länger mit den Azubis reden. Interessierte SchülerInnen aus höheren Jahrgängen sowie alle LehrerInnen sind natürlich herzlich eingeladen. Der „Azubi-Tag“ soll zweimal im Jahr mit unterschiedlichen Schwerpunkten an unserer Schule stattfinden. Erneut werden wir SchülerInnen der IGS Flötenteich und der IGS Kreyenbrück einladen. Somit würden in der gesamten Zeit ca. 280 SchülerInnen die Stände besuchen, um sich bei den Azubis über das Thema Ausbildung und Praktikum zu informieren.