Arbeit Wirtschaft Technik Informatik

Fortbildung durch externe Referenten

Am 18.06.2021 fand im Rahmen des Projektes Digitalisierung Masterplan ein Workshop mit externen Referenten an der Helene-Lange-Schule statt. An der Fortbildung haben insgesamt neun Kolleg*innen teilgenommen. Aus fast jedem Jahrgang war mindestens eine Lehrkraft vertreten war. Während des Workshops konnte jede Lehrkraft mit einem Laptop an einem Dobot arbeiten. Im Vorfeld ist notwendigen Software (Dobot-Studio) von Herrn Lis auf alle Laptopsinstalliert worden. Während der Fortbildung wurden die Grundlagen des Dobots erklärt und danach in der Praxis umgesetzt. Insgesamt war die Veranstaltung für die teilnehmenden Lehrkräfte, die überwiegend in den Fächern Informatik, Physik, NW, Technik und Mathematik eingesetzt werden, sehr aufschlussreich. Sie freuen sich nicht nur auf den nächsten Workshop, sondern vor allem auf die Zeit, in der sie ihr Wissen mit Schüler*innen teilen dürfen.

Drucken