Sport Ganztag

“Wir sitzen alle im selben Boot!"

Diese Metapher hat vielleicht jede/r schon einmal gehört. Aber die Schüler*innen des 7. Jahrgangs durften die ursprüngliche Bedeutung der Metapher nun auch im sportlichen Sinn erfahren.

Im Rahmen des Sportunterrichts ging es für sie mit Kajaks, Canadiern, SUP’s und Ruderbooten auf die Hunte. Dort wurden nicht nur Hecht und Karpfen sowie Eisvogel und Graureiher vom Wasser aus bestaunt. Zunächst unüberwindbar erscheinende Herausforderungen, wie die Koordination der verschiedenen Manöver oder die Balance des Bootes, konnten mit gegenseitigem Vertrauen und Verlässlichkeit gelöst werden. Am Ende der Unterrichtseinheit gelangen bereits anspruchsvolle Slalom-Parcours, längere Ausfahrten nach Hundsmühlen und erste Erfolgserlebnisse bei internen Wettfahrten. 

Die unterschiedlichen Reize der Sportarten mit ihren jeweiligen Herausforderungen, Unterschieden und Gemeinsamkeiten gaben dabei jedem und jeder Schüler*in Anlass, die eigenen Stärken zu erkunden bzw. ganz neu zu entdecken und in die Klassengemeinschaft einzubringen. Mit den Wassersport AG´s von Herrn Hartog und Herrn Oldewurtel, sowie später dem Oberstufen Ruderkurs im 12. Jahrgang eröffnen sich den Schüler*innen der HLS nun alle Möglichkeiten, die Faszination des Wassersports weiter zu verfolgen. Ein besonderer Dank gilt Matthias Helmkamp, der im Rahmen seiner Tätigkeit als Rudertrainer am Landesstützpunkt Oldenburg die Lehrkräfte und Schüler*innen unterstützt hat.

ODW 2.7.2021

Drucken