Der 6. Jahrgang lernt das Skilanglaufen im Harz!
Empfehlung

21 Januar 2017

Wenn Engel reisen! Super Wetter und viel Schnee in Schierke!

29 Schülerinnen und Schüler aus dem 6. Jahrgang unternahmen vom 18. bis zum 21. Januar 2017 einen Skilanglaufkurs in Schierke im Harz. Im Rahmen der Kompakt- AG lernten alle in fünf Unterrichtseinheiten das Skilanglaufen.

Der Standort der Jugendherberge war wieder optimal, denn die Loipe in den verschneiten Wald beginnt direkt vor der Haustür! Wir begannen mit ersten Laufübungen und konnten sehr bald die ersten leichten Steigungen und auch kurzen Abfahrten meistern. Die Lerngruppe war sehr motiviert und unwahrscheinlich talentiert. So konnten sich alle am Ende des ersten Tages bereits recht sicher in den Loipen bewegen!

Als besonderer Abschluss des ersten Tages galt die Nachtskiwanderung: Abends um 20:00 Uhr ging es ein drittes Mal auf die Loipe. Fast zwei Stunden liefen wir durch den nächtlichen Wald und erlebten die besondere Atmosphäre!!! Das war dadurch möglich, weil während der Tour nicht gesprochen werden durfte – und das haben tatsächlich alle geschafft!

Am nächsten Tag musste dann eine sehr, sehr lange Steigung absolviert werden – das war wirklich anstrengend. Unterbrochen wurde diese „Bergtour“ immer wieder durch kleine Pausen – hierbei konnte man stets den tollen Ausblick und den märchenhaften Wald bestaunen. Die Belohnung am Gipfel folgte auf dem Fuße – vor allen Schülerinnen und Schülern lag eine richtig lange Abfahrt! Und es war bewundernswert, mit welchem Geschick alle diese Aufgabe schafften!

Am Nachmittag stand dann ein Orientierungslauf im bekannten „Skigebiet“ an. In sechs Gruppen mussten acht Stationen angesteuert werden, um hier jeweils einige Quizfragen zu beantworten – andere erwachsene Skifahrer durften hierbei auch schon mal gefragt werden!

Am Ende war es wieder eine sehr erfolgreiche Unternehmung! Alle haben das Skilanglaufen erlernt und es kam zu keinen Verletzungen!

Ein ganz besonderer Dank gilt an dieser Stelle den beiden Schülern Michelle Gerdes und Tim Langen. Beide sind aus der 10 b und haben auf dieser Sport- Projektfahrt ganz zuverlässig assistiert!!! Und auch die Begleitung durch Irene Schlotmann hat zum Gelingen dieser Tour beigetragen!!!

Übrigens sind die Zimmer für 2018 bereits reserviert!

 

21. Januar 2017

Andreas Klein

Impressum

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Öffnungszeiten:
    • Mo-Do 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
    • Fr. 8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr
  • Telefon: 0441 / 95016-11
  • Telefax: 0441 / 95016-36
  • Email: sekretariat@hls-ol.de