Helene-Lange-Schule stellt stärkste Ruderklasse im Nord-Westen 

11 Juni 2018

6B gewinnt Wettbewerb auf Ruderergometern

Im März 2018 durfte der sechste Jahrgang der Helene-Lange-Schule erneut an der EWE-Rowing-Challenge teilnehmen. Es handelte sich um einen Wettkampf auf Ruderergometern, bei dem die stärkste Gemeinschaftsleistung der Klassen gesucht wurde. Mit 2762 Fünft-, Sechst- und Siebtklässlern aus 84 Klassen in Wilhelmshaven, Otterndorf, Aurich, Emden, Leer und Oldenburg konnte die Veranstaltung in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord feiern. 

In der Sporthalle am Marschwegstadion legten sich die Schüler und Schülerinnen der Helene-Lange Schule besonders gut ins Zeug und konnten dank lautstarker Unterstützung durch ihre Klassenkameraden tolle Leistungen erbringen.

Der 6B gelang dabei das Kunststück auf den ersten Platz im sechsten Jahrgang zu fahren, indem sie zwei  Zehntelsekunden Vorsprung auf die zweitplatzierte Konkurrenz vom Max-Windmüller-Gymnasium aus Emden herausruderten.

Als Belohnung für ihren Einsatz erhielten sie am 30.5.2018 im Rahmen des Sportunterrichts am Bootshaus des Oldenburger Rudervereins ihre Medaillen und den Siegerpokal.

Weitere Ergebnisse: www.rowing-challenge.de

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Öffnungszeiten:
    • Mo-Do 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
    • Fr. 8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr
  • Telefon: 0441 / 95016-11
  • Telefax: 0441 / 95016-36
  • Email: sekretariat@hls-ol.de