Jahrgangschronik 5

Fotowettbewerb der Klasse 5d

Wir, die Klasse 5d haben uns beim Klassenrat im Videochat etwas gegen Langeweile überlegt. Die Idee war ein Fotowettbewerb.
Beim Klassenrat überlegen wir uns jede Woche ein neues Thema, zu dem wir ein Foto schießen und hochladen sollen.
Ein Thema von diesen war zum Beispiel: "Corona ist doof". Wir fanden es sehr amüsant die Fotos von den anderen zu sehen und zu bewerten.
Denn es waren viele lustige Bilder dabei, wie zum Beispiel ein Hund mit Mundschutzmaske.
Viele haben das Bild dann auch bewertet. Die Idee fanden wir sehr schön, da man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann und man sieht welches Bild die anderen dazu schießen.
Diese Woche haben wir das Thema: "Spaß trotz Corona". Mal sehen wie die anderen das umsetzen.

Luna Kluck 5d, Ava Weber 5d

AWT Jahrgang 5

Der 5er Jahrgang baut als Übung zum Erlernen von Bohrungen, Anzeichnen und dem Arbeiten mit der Ständerbohrmaschine einen Pantographen. Die Schüler*innen haben die benötigten Leisten abgelängt, sehr sorgfältig geschliffen und alles mit Schrauben verbunden. Sie haben sich über das selbstgebaute Vergrößerungsgerät sehr gefreut.

Auch in diesem Jahr hat die Schulgemeinschaft der Helene-Lange-Schule die Oldenburger Tafel tatkräftig bei ihrer Hilfe für bedürftige Oldenburger Familien unterstützt. Am 13.Dezember übergaben die Klassensprecherinnen und -sprecher des fünften Jahrgangs insgesamt mehr als 450 festlich verpackte Weihnachtsgeschenke, die nun von der Tafel an Kinder und Jugendliche aus dem Stadtgebiet weitergegeben werden können.  Mit dem neu erworbenen Anhänger der HLS machte sich die Delegation, bestehend aus den acht Klassensprechern, unserer Schulleiterin, Frau Steffen, Frau Aydogan und Frau Martinez auf den Weg in die Kaiserstraße. Hier wurden sie freundlich empfangen und es gab neben einem großen „Dankeschön“ auch eine Führung durch die Räume der Oldenburger Tafel. Vieles, was dort über die Arbeit der Tafel berichtet wurde, führte den Kindern und auch den Erwachsenen vor Augen, dass an dem Wohlstand, in dem die meisten von uns leben, nicht alle Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt teilhaben.

Unsere diesjährige Päckchensammlung für die Oldenburger Tafel ist wieder gut angelaufen. Unsere Schülerinnen und Schüler haben schon zahlreiche liebevoll verpackte Geschenke in die Kartons vor das Sekretariat gelegt. Aber sicherlich werden es noch mehr!  Bis zum 12. Dezember können die Geschenke, die über die Oldenburger Tafel an Kinder und Jugendliche in Oldenburg verteilt werden, noch abgegeben werden. Am 13. Dezember werden sich die Klassensprecher*innen des 5. Jahrgangs auf den Weg machen, um die Sammlung an die Tafel zu überreichen.

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441 / 95016-11
  • Telefax: 0441 / 95016-36
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr