Wer liest, gewinnt - manchmal auch auf überraschende Art und Weise 

24 März 2019

Auch 2018 wurde an unserer Schule wieder am dritten Freitag im November vorgelesen. Der bundesweite Vorlesetag, an dem sich 2018 über 687 000 Teilnehmer*innen beteiligten, wird an der HLS in besonderer Weise begangen: Schüler*innen der Oberstufe lesen den Fünftklässlern unter dem Motto „Die Großen lesen für die Kleinen“ vor. Damit möchten wir das Miteinander unserer Schüler*innen fördern und auch hier verdeutlichen, dass die HLS eine Schule für alle ist. Natürlich soll bei den jungen Zuhörer*innen die Leselust gefördert werden. So belegen Studien, u.a. der „Stiftung Lesen“, dass Kinder es sehr gern haben, wenn ihnen vorgelesen wird, und dass sie sehr davon profitieren, u.a. indem sie dadurch angeregt werden, selbständig zu lesen. Aber auch die Vorleser*innen profitieren: Sie stöbern in ihren Kindheitsleseerfahrungen, erinnern sich an ihre Lieblingsbücher und die damit verbundenen positiven Erfahrungen, die sie nun mit den Kleineren teilen können. Daher verwundert es nicht, dass die Oberstufenschüler*innen auch in diesem Jahr wieder neben Klassikern der Kinderliteratur, wie z.B. von Astrid Lindgren, besonders auch ihre eigenen damaligen Lieblingsbücher, beispielsweise die Harry-Potter-Reihe, zum Vorlesen auswählten. - Mit großem Erfolg, wie die Reaktionen aller Beteiligten beweisen!     

Die schönen Eindrücke, die alle am Vorlesetag gewonnen hatten, waren noch nicht verblasst, als wir die sehr überraschende, frohe Botschaft bekamen, dass unsere Schule eines von drei Zeit-Bücherpaketen gewonnen hat, die unter allen Teilnehmern deutschlandweit verlost wurden. 

So machten sich am vergangenen Freitag, dem 08. März 2019, drei Oberstufenschülerinnen erneut auf den Weg in den 5. Jahrgang, um die Bücher anteilig den Klassen zu überreichen. Die Lektüren wurden freudig in Empfang genommen und ergänzen nun den Leseschatz der einzelnen Klassen, so dass für nachhaltiges Lesevergnügen gesorgt ist. 

Herzlichen Dank allen Beteiligten und weiterhin viel Freude am Lesen!

Veronika Pohlig und Susann Kahler 
 

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441 / 95016-11
  • Telefax: 0441 / 95016-36
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr