Skip to main content

AG für Gleichberechtigung

Ankündigung zum „Pride Month“

Am 22. Juni wird der Schulhof der HLS bunt! 

Anlässlich des „Pride Month“ plant die A.G. für Akzeptanz und Gleichberechtigung eine Regenbogen-Graffiti-Aktion auf dem Fußballfeld des Schulhofs. Im Sinne des „Pride Month“ wollen wir mit unserer Graffit-Aktion auf dem Schulhof die Vielfalt unserer Schule sowie unserer Gesellschaft feiern.

Jedes Jahr im Juni findet der Pride Month der LGBTQ+-Community statt und ist für alle queeren Menschen eine Möglichkeit, stolz die Offenheit mit ihrer Sexualität zu feiern! Höhepunkt bildet hierbei der Christopher Street Day, an dem wir auch dieses Jahr als Schule wieder teilnehmen werden. Bis heute erinnert die Parade zum CSD an den „Stonewall-Aufstand“ 1969 – dieser Aufstand wird als Wendepunkt der LGBTQ+-Community im Kampf für Gleichberechtigung gesehen.

Mit unserer Aktion zum Pride Month richten wir die Aufmerksamkeit auf die Vielfalt der Liebe und zeigen, dass sie bunt und wunderschön ist. Gleichzeitig weisen wir aber auch auf die Misstände und Diskriminierungen gegenüber queeren Menschen hin, die weltweit und auch noch in Deutschland vorherrschen.

Dazu werden wir am Dienstag, den 22. Juni, unseren diesjährigen CSD-Slogan „LIEBE KENNT KEIN GESCHLECHT“ riesengroß und in Regenbogenfarben auf den Fußballplatz sprayen.

Die A.G. für Akzeptanz und Gleichberechtigung (Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage) 

 

 

 

 

 

 

 

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 1181

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441/9501611
  • Telefax: 0441/9501636
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr