„Jugend debattiert“ an der HLS

Geändert am 18. Januar 2023.

Am Dienstag, den 20. Dezember hat nach der Coronapause der Schulwettbewerb „Jugend debattiert“ wieder in einem größeren Rahmen stattgefunden. Schüler*innen der Altersgruppe 1 (Jg. 9 und 10) und 2 (Oberstufe) haben sich mit aktuellen Streitfragen beschäftigt und zu folgenden gesellschaftspolitischen Themen debattiert:
·      Soll ein Schulfach „praktische Lebensführung“ eingeführt werden? (Sek. 1)
·      Soll privates Silvester-Feuerwerk verboten werden (Sek. 1)
·      Soll in Deutschland eine soziale Pflichtzeit eingeführt werden? (Sek. II)
·      Sollen Angriffe auf Kunstwerke härter bestraft werden? (Sek. II)
Geboten wurden vernunftbasierte, sachliche Debatten. Geboten wurden respektvolles Zuhören und differenziertes Abwägen. Geboten wurde engagiertes und lebendiges Streiten um die beste Lösung eines Problems.
Bewertet wurden die Debatten von engagierten Juroren aus der Schüler- und Lehrerschaft. 
Das Finale des Wettbewerbs fand in der Schulöffentlichkeit im Forum statt. Viele Kurse haben teilgenommen und die Finalist*innen unterstützt.
Schulsieger der Sek. 1 wird Leon Weber (10. Klasse), gefolgt von Bjarne Störk (9. Klasse). Annabelle Limpinsel (9. Klasse) belegt den 3. und Sarah Lesemann den 4. Platz.
In der Sek. 2 gewinnt Frederieke Zaehle (13. Jg), gefolgt von Jona Tellechea (13. Klasse) Jorina Meyer (12. Jg.) und Lieven von Maydell (12. Jg.).
Leon, Bjarne, Annabelle, Frederieke und Jona werden beim Regionalwettbewerb teilnehmen, der in diesem Jahr Ende Januar in der Helene-Lange-Schule stattfinden wird.


Allen Debattantinnen und Debattanten einen herzlichen Glückwunsch!
Herr Klingbeil

Aufrufe: 98

Oberstufe

Online Redaktion der HLS interviewt Ministerpräsident Stephan Weil

14. Dezember 2022
Unsere Online Redaktion hat im Rahmen des Projekts am 13.12.2022 Ministerpräs...

Die HLS berichtet aus dem Landtag

14. Dezember 2022
MdL Ulf Prange zu Gast an der HLS : Am Donnerstag, 8.12. besuchte der Oldenburger Landtagsabgeor...

Gleiten auf dem Wasser

30. Juni 2022
.... oder das, was von der Skifahrt übrig geblieben ist: Die ursprüngliche Planung sah vor, ...

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441/9501611
  • Telefax: 0441/9501636
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr

Impressum und Datenschutz

© Powered by Joomla and YOOtheme.