Skip to main content

75. Jahre Grundgesetz – ein Erfolgsmodell?

Geändert am 28. Mai 2024.

Am 23. Mai 1949 trat das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Kraft und legte damit den Grundstein für die moderne deutsche Demokratie. Heute, 75 Jahre später, hat der Politik & Wirtschaft-Kurs des 12. Jahrgangs bei Herrn Hüsson eine Zwischenbilanz gezogen: Hat sich das Grundgesetz als Erfolgsmodell erwiesen?


Zur Beantwortung der Frage wurde fachliche Unterstützung hinzugezogen: Eine Delegation der Akademie der Wissenschaft Niedersachsen, vertreten durch Professor Freist (Universität Oldenburg), Professor Göske (Universität Kassel), Professor Busch (Universität Göttingen) sowie Professor Schorkopf (Universität Göttingen), diskutierte mit Schüler*innen über den Zustand der Verfassung, ihren Wert für Frieden, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit sowie aktuelle Herausforderungen: Die zunehmende Digitalisierung, der Klimawandel und die Globalisierung bringen Fragen auf, die bei der Verabschiedung des Grundgesetzes für die Verfassungsväter und -mütter noch nicht absehbar waren. Themen wie Datenschutz, Künstliche Intelligenz und internationale Kooperationen erfordern möglicherweise Anpassungen und Reformen. 90 Minuten waren nicht genug, um Antworten auf alle Fragen zu finden, doch der Austausch mit den Expert*innen machte deutlich, dass wir es mit einer guten Verfassung zu tun haben, die nach wie vor Garant für Frieden, Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit darstellt und im wörtlichen Sinne in einer guten Verfassung ist, die auch auf aktuelle Streitfragen Antworten finden kann.
Das Grundgesetz – ein Erfolgsmodell? Die Aussagen der Expert*innen gaben Grund zu Optimismus, dass die Antwort auch in den kommenden Jahrzehnten „Ja“ lauten wird.


Ein besonderer Dank geht an den Förderverein unserer Schule, der die kleinen Gastgeschenke für unsere Gäste übernommen hat!

Aufrufe: 210

Bildung für nachhaltig Entwicklung

Wiedersehen nach einem Jahr

16. Juni 2024
Unsere südafrikanischen Freunde und Partner statten uns in den nächsten zwei Wochen den langers...

Tragetaschen

21. Januar 2024
Die neue Lerngruppe entwickelt ihre gestalterischen Fertigkeiten durch das Nähen kreativer Trag...

Oldenburg dreht ab 2023 - Ab in die Tonne

05. Dezember 2023
Am 29.11.2023 hieß es an unserer Schule wieder „Licht und Heizung aus! Wir wollen Energie spare...

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441/9501611
  • Telefax: 0441/9501636
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr