Professionelles Nieten im Technikunterricht

Geändert am 01. November 2022.

Innerhalb der Unterrichtseinheit „Küchenzange“ werden im Technikunterricht an der HLS handwerkliche Kompetenzen im Bereich Holz- und Metalltechnik vermittelt.
Dabei spielen die Arbeitsorganisation mittels eines Arbeitsplans und die abschließende Qualitätskontrolle eine große Rolle. Oldenburgs Handwerks- und Industriebetriebe profitieren immer mehr von der technischen Bildung an der HLS. Die Schüler:innen, die später nicht im handwerklichen Bereich berufstätig werden, können ihre technische Ausbildung im Privaten für nachhaltige Reparaturen gewinnbringend nutzen. 

Aufrufe: 167

Roboterlabor

X-robotik an der Helene-Lange-Schule

03. Februar 2023
Um möglichst vielen Schüler*innen die Möglichkeit zum Lernen an Roboterarmen zu ermöglichen, nimm...

Förderung technischer Talente

22. Dezember 2022
Jakob-Mann-Stiftung fördert Talente, Begabungen und moderne Kompetenzen durch 3D-Druck an der Hel...

XperimenT! meets Robotik-Labor

02. November 2022
Für die Jahrgangsstufen 5-7 wurde am 04.10.2022 über den Kooperationsverbund ExperimenT! an der H...

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441/9501611
  • Telefax: 0441/9501636
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr

Impressum und Datenschutz

© Powered by Joomla and YOOtheme.