Skip to main content

Schüler*innenvertretung

Oberbürgermeister Krogmann an der HLS

Hohen Besuch durften wir am vergangenen Donnerstag an unserer Schule begrüßen: Unser Oberbürgermeister stattete uns einen Besuch ab und stand Rede und Antwort zu unterschiedlichen Themen, die die SV vorbereitet hatten. Angesprochen auf die Toilettensituation an unserer Schule appellierte er vor allem an die Eigenverantwortung der Schüler*innen, die Sanitärräume ordentlich zu halten – mehr Geld für Reinigungskräfte könne die Stadt leider nicht zur Verfügung stellen. Gleiches galt für die finanzielle Ausstattung der SV: Auch wenn er überrascht war, wie wenig dieser jährlich zur Verfügung steht, verwies er auf die Schulbudgets, die nicht nach Belieben erhöht werden könnten. Auf Nachfrage, wie die Stadt bis 2035 klimaneutral werden könne, wie vom Rat beschlossen, verwies er auf den Bau von Windkraftanlagen u.a. in Etzhorn. Gleichzeitig müsste auch darüber nachgedacht werden, die Anzahl der Parkplätze in der Innenstadt zu verringen, um den Autoverkehr einzuschränken - ohne dabei den Einzelhandel zu stark zu belasten. Doch er gewährte uns auch Einblicke in seine Arbeit als Oberbürgermeister. So sei es besonders schwer für ihn gewesen, zu Beginn der Pandemie Unterlagen auf dem Tisch liegen zu haben, die Auskunft gaben, welche Opferzahlen zu erwarten seien, wenn die Stadt keine Maßnahmen zur Eindämmung von Covid ergreifen würde. Auch die Aufnahme von Ukrainer*innen nach dem Überfall Russlands sei besonders herausfordernd gewesen. Doch sein Job sei sehr vielseitig und er stolz darauf, die Stadt eine zweite Amtszeit führen zu dürfen. Und wir, dass wir Herrn Krogmann zu Besuch hatten.

Der SV-Vorstand

 ob besuch2

  • Geändert am .
  • Aufrufe: 1225

Kontaktdaten

Helene-Lange-Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
Marschweg 38
26122 Oldenburg

Sekretariat:

  • Telefon: 0441/9501611
  • Telefax: 0441/9501636
  • Email: sekretariat@hls-ol.de

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Do. 8.00-10.00 und 11.15-16.00 Uhr
  • Freitag  8.00-10.00 und 11.15-13.15 Uhr